Daniel Büchi's Website

Sehen und Fühlen................

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Betrachtungen

Rechts schauen und vielleicht Links gehen - Januar 18

 

 

Autobahn West - 24.01.2018

 

 

Camping  - 28.01.18

 

 

Verknüpfungen - Febr. 2018

 

 

NeuNeuNeu.........

Texte

 

Mehr und Meer.........

Was ist das Leben mehr, als Meer.

Ein fliessen und sprudeln, ein wiegen und gurgeln, manchmals ein Sturm.

Ein überschwemmen von Sinn, Gefühl und Materie.

Immer wieder ein hoch und tief, ein auf und ab,

das Leben, eben.

2001

 

 

 

Vorfrühling

Der Schnee der fliesst, ein Baum der spriesst

s' ist Tauwetterzeit - der Frühling nicht weit.

Die ersten Gefühle der Wärme schon da, vergessen die Kühle,

vergessen der Schnee, verlagern der Sinne auf grünenden Klee.

Ein Kampf ist entstanden - Kampf der Natur.

Nichts böses im Sinne nur Leben immerzu.

85

 

 

 

Leben 2

Es ist das Denken an dich, das mich so quält,

das Suchen und nicht mehr finden - das mich so sehr behindert.

Es sind die Gefühle des Erlebten, Schönen, aus vergangenen Tagen

und das sich jetzt finden in Demut und Schmerz.

Es ist das Reich der Finsternis - das mich übermannt - das Reich

des Todes wird es auch genannt.

Es gibt keinen Ausweg - ich muss hier durch zu finden das Leben -

der ewige Fluss.

94

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vita

 

Daniel Büchi 1958 geb. im Wynental Kt. Aargau CH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ansichten

gelbes Monster - 24-01-2018

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder

Tore und Türen öffnen Sinne und Herzen......

 

 

 

Fusszeile